Veranstaltungshinweise

» zurück zur Übersicht

» zum Kurs anmelden

2017 | 22.–23. September, Würzburg

K126-17 Hereditäre Gerinnungsstörungen

Dozenten:
Prof. Dr. med. Harald Rieder (Düsseldorf)
Dr. rer. nat. Thorsten Trapp (Düsseldorf)

Lerninhalte
Dieser Kurs vermittelt die Analyse und Beurteilung klinischer und gerinnungsdiagnostischer Merkmale einer hereditären Blutungs- bzw. Gerinnungsneigung. Zudem werden die Begründung weiterführender humangenetischer Labordiagnostik sowie Maßnahmen zur Prophylaxe und Therapie unter besonderer Berücksichtigung neuer Therapeutika ausführlich behandelt.

Zielgruppe
Der Kurs richtet sich an ÄrztInnen und NaturwissenschaftlerInnen.

Fortbildungspunkte: maximal

Begrenzte Teilnehmerzahl: 25

Zeit
Freitag, 22. September 2017, 14.00 – 19.00 Uhr
Samstag, 23. September 2017, 9.00 – 15.00 Uhr

Veranstaltungsort
GHOTEL hotel & living Würzburg
Schweinfurter Straße 1 – 3
97080 Würzburg
Telefon 0931 - 359 62 - 0

Die Unterbringung erfolgt durch die Teilnehmer selbst. Unter dem Stichwort „Akademie Humangenetik“ ist bis zum 3.8.2017 ein Abrufkontingent an Einzelzimmern zum Preis von 88 Euro/Nacht inkl. Frühstück reserviert. Bitte setzen Sie sich bei Bedarf mit dem GHOTEL, E-mail: wuerzburg@ghotel.de oder Telefon 0931 - 359 62 – 0 in Verbindung.

Zimmerpreise sind nicht in den Kursgebühren enthalten.

Tarifgruppe Kosten für Frühbucher
bis 15.7.2017
Kosten für Spätbucher
ab 16.7.2017
Mitglieder GfH € 270,00 € 320,00
Nichtmitglieder € 330,00 € 380,00

Anmeldeschluss: 3.8.2017

Anmeldung nur online möglich. Information:
Akademie Humangenetik
Kursorganisation: Brigitte Fiedler

Inselkammerstr. 5
82008 München-Unterhaching
Tel. +49 (0)89 61 45 69 59
Fax +49 (0)89 55 02 78 56
info@akademie-humangenetik.de

© Deutsche Gesellschaft für Humangenetik