Weiterbildung / Postdoc

Bitte lesen Sie hier unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für die Platzierung von Stellenanzeigen auf www.gfhev.de


zurück zur Übersicht

 

Stellenanzeige vom 02.02.2017

Facharzt/ärztin oder Assistenzarzt/ärztin in Weiterbildung zum Facharzt für Humangenetik

Ort

Heidelberg

Am Institut für Humangenetik des Universitätsklinikums Heidelberg (Direktor Prof. Dr. med. C. R. Bartram) ist in der Genetischen Poliklinik die Stelle einer/eines Fachärztin/arztes oder Assistenzärztin/arztes in Weiterbildung zum Facharzt für Humangenetik zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Eine anschließende Weiterbeschäftigung ist vorgesehen. Klinische und wissenschaftliche Schwerpunkte des Instituts sind onkogenetische Erkrankungen und genetisch bedingte Entwicklungsstörungen. Das Institut verfügt über hervorragende Kooperationen mit dem European Molecular Biology Laboratory (EMBL), dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) Heidelberg und ist maßgeblich am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg sowie am Zentrum Seltene Erkrankungen (ZSE) Universitätsmedizin Heidelberg beteiligt.

Voraussetzungen und Aufgaben

Wir suchen vorzugsweise eine(n) Fachärztin/arzt für Humangenetik, alternativ eine(n) erfahrene(n) Assistenzärztin/arzt in Weiterbildung zum Facharzt für Humangenetik in Vollzeit. Die Stelle umfasst neben der eigenen Sprechstundentätigkeit die Neustrukturierung und das Management der interdisziplinären onkogenetischen Sprechstunden. Erwartet werden Einsatzbereitschaft und Interesse an klinisch-genetischen Fragestellungen mit onkologischem Schwerpunkt und interdisziplinärer Tätigkeit. Eine abgeschlossene Promotion ist von Vorteil. Die Möglichkeit der Habilitation ist gegeben. Für Assistenzärzte ist eine Anrechnung auf die Weiterbildungszeit für die Ausbildung zum Facharzt für Humangenetik möglich. Die Vergütung erfolgt nach TV-Ä.

Kontakt / Bewerbungsunterlagen

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per regulärer Post innerhalb von drei Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige an: Universitätsklinikum Heidelberg, Genetische Poliklinik, Frau Prof. Dr. Dr. med. Ute Moog, Im Neuenheimer Feld 440, 69120 Heidelberg Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Prof. Dr. Dr. med. Moog unter Tel. 06221-56-5081 oder ute.moog@med.uni-heidelberg.de gerne zur Verfügung.

 

 

Die Deutsche Gesellschaft für Humangenetik veröffentlicht kostenlos Ihre Weiterbildungsangebote oder Weiterbildungsstellengesuche. Tragen Sie Ihre Anzeige in das nachfolgende Formular ein. Die Stellenanzeige wird 3 Monate lang angezeigt und danach automatisch gelöscht. Bitte lesen Sie hier unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Platzierung von Stellenanzeigen auf www.gfhev.de.

Stellenanzeigen ohne Weiterbildungsoption können hier nicht veröffentlicht werden. Weitere Hinweise finden Sie in unseren AGB.

Neues Stellenangebot eintragen

Neues Stellengesuch eintragen

Die Deutsche Gesellschaft für Humangenetik übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier angezeigten Stellenanzeigen.



 

zum Seitenanfang

 
© Deutsche Gesellschaft für Humangenetik