Jobbörse

Bitte lesen Sie hier unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für die Platzierung von Stellenanzeigen auf www.gfhev.de


zurück zur Übersicht

 

Stellenanzeige vom 18.11.2020

Abteilungsleiter Humangenetik / Stv. Ärztlicher Direktor (m/w/d)

Ort

Wien

Ihr Verantwortungsbereich umfasst die Führungsverantwortung für ein engagiertes, hoch qualifiziertes Team (aktuell ca. 20 Mitarbeiter, einschließlich Zytogenetik, FISH, Array und Molekulargenetik), die Mitgestaltung der wirtschaftlichen Entwicklung der Labdia Labordiagnostik GmbH und der Implementierung und Realisierung neuer diagnostischer Methoden und Routinen, die Sicherstellung der Einhaltung von gesetzlichen Auflagen und Behördenauflagen in enger Kooperation mit dem Qualitätsmanagement und der Geschäftsführung sowie die Verantwortung für umfassende Maßnahmen zur Qualitätssicherung gemeinsam mit der Geschäftsführung. Zusätzlich geben Sie Befunde und Analyseergebnisse frei. Bei entsprechender Qualifikation und Interesse besteht sowohl die Option auf die Stellvertretung des ärztlichen Direktors der Labdia Labordiagnostik GmbH als auch die Möglichkeit der Leitung einer eigenständigen Forschungsgruppe mit eigenem Forschungsbudget an der St. Anna Kinderkrebsforschung.

Voraussetzungen und Aufgaben

Ihr Profil setzt sich zusammen aus der Anerkennung als Facharzt für Humangenetik (Medizinische und Chemische Labordiagnostik erwünscht), idealerweise Erfahrung in und Interesse an genetischer Labordiagnostik (Schwerpunkt pädiatrische Hämato-Onkologie), mehrjährige Erfahrung in humangenetischer Diagnostik, tumorgenetischen Diagnostik, Freigabe von klinischen Interpretationen von Untersuchungsergebnissen, Befunden und der Kommunikation mit anfordernden Ärzten sowie Erfahrung im Bereich der medizinischen und chemischen Labordiagnostik wäre eine geschätzte Zusatzqualifikation. Außerdem bringen Sie ein hohes Interesse und einschlägige Erfahrung in wissenschaftlicher Arbeit und Forschung bzw. der Weiterentwicklung von diagnostischen Verfahren mit. Ein hohes Maß an Engagement, Zuverlässigkeit und Flexibilität ist für Sie genauso selbstverständlich wie Ihre Führungserfahrung, sehr gute Managementfähigkeiten und Organisationsgeschick.

Kontakt / Bewerbungsunterlagen

Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben, Publikationsliste, Referenzen) per E-Mail an application@ccri.at, zH Thomas Lion (Ärztlicher Direktor der Labdia Labordiagnostik GmbH) und Kaan Boztug (Wissenschaftlicher Leiter der St. Anna Kinderkrebsforschung). Ende der Bewerbungsfrist für diese Stelle ist am 16.12.2020. Unser Angebot beinhaltet eine spannende Führungstätigkeit in einem sinnstiftenden, inspirierenden und internationalen Umfeld sowie ein hervorragendes Arbeitsklima in einem multidisziplinären, dynamischen Team. Sie haben bei uns exzellente Forschungs- und Arbeitsmöglichkeiten im Bereich pädiatrischer Hämatologie, Immunologie und Onkologie inklusive der genetischen Grundlagen vorgenannter Erkrankungen sowie ein umfassendes Weiterbildungsangebot im Haus und extern. Neben flexiblen Arbeitszeiten bieten wir auch attraktive finanzielle Rahmenbedingungen.

 

 

Die Deutsche Gesellschaft für Humangenetik veröffentlicht kostenlos Ihre Stellenangebote oder -gesuche. Tragen Sie Ihre Anzeige in das nachfolgende Formular ein. Die Stellenanzeige wird 3 Monate lang angezeigt und danach automatisch gelöscht. Bitte lesen Sie hier unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Platzierung von Stellenanzeigen auf www.gfhev.de.

Neues Stellenangebot eintragen

Neues Stellengesuch eintragen

Die Deutsche Gesellschaft für Humangenetik übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier angezeigten Stellenanzeigen.



 

zum Seitenanfang

 
© Deutsche Gesellschaft für Humangenetik